Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Ich betreibe eine Terminpraxis.
Das bedeutet, die Zeit Ihres Termins ist nur für Sie reserviert. Termine, die nicht mind. 48 Stunden vorher abgesagt wurden, werden in voller Höhe berechnet.
Je eher Sie absagen, umso besser kann ich den Termin an jemanden weitergeben, der sich darüber freut!
Rechnungen können entweder direkt nach der Behandlung in bar beglichen werden oder Sie erhalten eine Rechnung zum Überweisen des Betrages.
Gesetzliche Krankenkassen übernehmen meist keinerlei Heilpraktikerinnenkosten.
Private Voll- und Zusatzversicherungen erstatten je nach Vertrag ganz oder anteilig.
Die Rechnung ist unabhängig von einer Erstattung der Versicherung in voller Höhe zu begleichen.


Gebührenerstattung
Info Gebührenerstattung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 753.6 KB
Behandlungsvertrag allgemein
Behandlungsvertrag_Vorlage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.3 KB