Mantrasingen im Centrum für transpersonales Wachstum

Freitag, 19. Dezember 2014

19-21.00 Uhr

 

Centrum für transpersonales Wachstum

Maximilian-Kolbe-Str. 2, Rottenbauer

www.trans-personal.de

Lieder singen für die Seele


Wir stimmen uns mit Liedern und Mantren auf die Weihnachtszeit ein.

In diesen Tagen steht besonders die lichte Qualität der Liebe im Vordergrund:

Das Herzchakra, die göttliche oder wesenshafte Liebe, die uns durchströmt und frei von Anhaftung oder Verstrickung ist. Eben die Liebe des Seins. Zwischen den Liedern hören wir Texte und werden auch eine Zeit der Stille haben. Durch den Abend führt uns Monika Fell-Hagen.

 

Jede/r  ist herzlich eingeladen, ob Sänger/in oder Lauschende/r!

 

 

Organisatorisches:

Bitte anmelden über www.trans-personal.de

 

Kosten:

  • nach Selbsteinschätzung bzw. Spende
  • ca. 5 - 15 Euro empfohlen

 

Spenden für die Andheri Hilfe

www.andheri-hilfe.de

 

Mitbringen: etwas zu trinken + evtl. ein Sitzkissen